Dreifach Sporthalle Glärnisch, Wädenswil

2882 SPO WÄ 

Dreifach Sporthalle Glärnisch, Wädenswil
 

  • Dreifachsporthalle 24 x 46 x 7 m mit Zuschauertribüne und Stehplätzen für 620 Personen
  • Foyer und Garderoben, integriert und verbunden in die bestehende Primarschulanlage
  • Tiefgarage mit 71 PP und direktem Zugang zur Sporthalle
  • SIA m3 Sporthalle  21'400,  Tiefgarage  5'500 
  • Baukosten ca. 9.5 Mio
  • Bauausführung Juni 2004 bis Ende 2005  
  • Umbauter Raum 27'000 m3 SIA
  • Architektur Alex Buob, dipl. Arch. SIA, Rorschacherberg
  • Bauingenieur Jäger+Partner, Adliswil
  • Haustechnik A. Wickart AG, Finstersee
  • Elektroplanung R. Zimmermann, Horgen
  • PL/BL  F. Unternährer / D. Haegi 

Totalunternehmung: QUADRAS Baumanagement AG   Horgen

Im Oktober 2008 wurde die Sporthalle Glärnisch von der Stadt Wädenswil als "guten Bau" ausgezeichnet.

Dieses Projekt wurde durch die vorm. QUADRAS Baumanagement AG ausgeführt.